Lebensfarben

Der inklusive Gottesdienst

In der Luther-Kirchengemeinde wenden wir den Vers aus Jesaja 54.2

Mache den Raum deines Zeltes weit und breite aus die Decken deiner Wohnstatt

auch auf unsere Gottesdienste an und feiern deshalb regelmäßig einen Gottesdienst unter dem Titel LEBENSFARBEN.

Er wird vor allem von Menschen mit Behinderungen vorbereitet und gestaltet.  Er bietet allen die Möglichkeit, Inklusion zu erleben und zu leben.

Das 2003 vom Ökumenischen Rat der Kirchen vorgelegte Dokument „Kirche aller – Eine vorläufige Erklärung“ ist nur einer von vielen Texten, der sich mit dem Thema Kirche und Menschen mit Behinderungen auseinandersetzt. Wenn es dort im Artikel 73 heisst „Auf der Gästeliste für das Reich Gottes stehen auch Menschen mit körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen und chronischen Krankheiten“, so scheint dies selbstverständlich, ist es aber längst & vielerorts noch nicht.