Sehnen und Sehen

Himmel-und-Erde-Gottesdienst vom Ewigkeitssonntag 22. November

Online auf luki.de

 

Sehen und Sehnen: Es gibt so viel, was noch offen ist, ungelöst, wartend. 

Doch zwischen den Zeilen und in den Ahnungen gibt es etwas zu sehen, mit anderen Augen. Wenn es uns schwer fällt, leiten uns jene, die lange vor uns da waren.  Die Quelle für diesen Gottesdienst ist ein Text aus dem Buch der Offenbarung.

Den Gottesdienst gibt es online hier und auf YouTube unter Luki Solingen: Klick!

Zum Anhören: