Willkommen im neuen Jahr!

"Ich glaube - hilf meinem Unglauben!"

So lautet die Jahreslosung 2020 und sie spricht unsere Widersprüchlichkeit an: zwischen Glauben und Zweifel, Vertrauen und Mißtrauen. Der Satz stammt aus einer Geschichte, die im Markusevangelium erzählt wird, Kapitel 9. Ein Vater sieht in Jesus die letzte Möglichkeit, sein Kind zu retten, uns spürt in sich dennoch, wie schwach sein Vertrauen ist. Sehr eindrücklich. Lesenswert - z.B. hier (ab Vers 14).